Rundbrief

Melden Sie sich hier für den Rundbrief der Bundes-Hospiz-Akademie an. Sie erhalten damit zukünftig aktuelle Informationen über unsere Arbeit. Ihre Anmeldung ist unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.


Rundbrief bestellen

Ihre E-Mail-Adresse:
Ich willige hiermit ein (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), dass meine übermittelten persönlichen Daten gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Ich versichere, dass ich über 16 Jahre alt bin bzw. die Zustimmung der / des Sorgeberechtigten zur Nutzung des Kontaktes und Weitergabe der Daten vorliegt. Die Datenschutz-Hinweise habe ich gelesen. Das Recht des Widerrufs ist mir bekannt.

Newsletter abbestellen

Melden Sie sich hier für den Rundbrief der Bundes-Hospiz-Akademie ab. Sie erhalten damit zukünftig keine weiteren Informationen.

Ihre E-Mail-Adresse:

Rundbriefe

Hier finden Sie unsere Rundbriefe.

→ Rundbrief 01 vom 29. April 2010

→ Rundbrief 02 vom 05. Juli 2010

→ Rundbrief 03 vom 16. September 2010

→ Rundbrief 04 vom 16. November 2010

→ Rundbrief 05 vom 10. Dezember 2010

→ Rundbrief 06 vom 10. Februar 2011

→ Rundbrief 07 vom 14. April 2011

→ Rundbrief 08 vom 04. Mai 2011

→ Rundbrief 09 vom 10. Mai 2011

→ Rundbrief 10 vom 10. Juni 2011

→ Rundbrief 11 vom 22. Juli 2011

→ Rundbrief 12 vom 19. Oktober 2011

→ Rundbrief 13 vom 07. November 2011

→ Rundbrief 14 vom 27. März 2012

→ Rundbrief 15 vom 22. Mai 2012

→ Rundbrief 19 vom 23. Oktober 2013

→ Rundbrief 20 vom 20. November 2013

→ Rundbrief 21 vom 12. Dezember 2013

→ Rundbrief 22 vom 04. Februar 2014

→ Rundbrief 23 vom 20. Juni 2014

→ Rundbrief 24 vom 02. Oktober 2014

→ Rundbrief 25 vom 26. November 2014

→ Rundbrief 26 vom 29. April 2015

→ Rundbrief 27 vom 17. Dezember 2015

→ Rundbrief 28 vom 03. März 2016

→ Rundbrief 29 vom 30. Juni 2016

→ Rundbrief 30 vom 07. Dezember 2016

→ Rundbrief 31 vom 05. Oktober 2017

→ Rundbrief 32 vom 11. Dezember 2018


Aktueller Newsletter von "Hospiz macht Schule"

→ Newsletter 33 vom 31. August 2017

→ Newsletter 34 vom 11. Januar 2018

→ Newsletter 35 vom 26. April 2018

→ Newsletter 37 vom 04. Oktober 2018